radltour marco ich

18.10.2012: Ein besonderer Tag wird der Freitag für zwei langjährige, treue Fans der LIWEST Black Wings. Sie lösen ihre Meisterwette aus dem Vorjahr ein und reisen zum Auswärtsspiel nach Salzburg mit dem Fahrrad an!

Marco Pilat und der Obmann des Fanclub BullyAbsolut, Daniel Wolkerstorfer, werden zum Auswärtsspiel am Freitag eine etwas längere Anfahrtszeit haben, als das üblich ist. Bereits um 6 Uhr Morgens geht es für die beiden in Richtung Mozartstadt. Der Grund: sie reisen mit dem Mountainbike an! Einen mächtigen Schreck bekamen die zwei Sportler, als sie die Auslosung für die neue Saison zu sehen bekamen. Es war nämlich eigentlich geplant, dass man zum ersten Auswärtsspiel der Saison mit dem Rad anreist. Nun, das wäre in Dornbirn gewesen. Das war ihnen dann doch zu weit und daher hat man sich ein etwas näheres Ziel gesucht, das sich auch zeitlich mit dem Beruf vereinbaren lässt.

Bei prognostizierten 6 Grad geht es am Freitag los, aber zumindest der Wettergott meint es gut mit den Radfahrern. Es wird ein sonniger Tag mit Höchstwerten bis zu 17 Grad erwartet. Perfektes Radwetter im Oktober und somit kein Hindernis für den Wetteinsatz. Sowohl Wolkerstorfer, als auch Pilat sind regelmäßige Auswärtsfahrer, doch dieses Mal ist alles anders. Ein wenig Respekt haben beide vor der Tour, die sie mit 8 bis 10 Stunden Fahrzeit nach Salzburg bringen soll.

In der Mozartstadt wurde eine Duschmöglichkeit organisiert, damit sich beide dann frisch zum Match gegen Red Bull Salzburg begeben können. Die Rückreise wird dann "etwas" komfortabler gestaltet, denn diese wird mittels Fanbus über die Bühne gehen. Man darf wohl Wetten darauf abschließen, ob sie die Heimfahrt in wachem Zustand erleben werden...


HotelamDomplatz


facebook

Termine

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

b:a - Newsletter


  • BULLY: NEWSLETTER


Empfange HTML?

Joomla Extensions powered by Joobi