ACHTUNG: STICHTAG MINDESTTEILNEHMERZAHL

   Die Fanfahrt findet nur statt, wenn bis zum Stichtag - 1. SEPTEMBER 2019
   die Mindestteilnehmerzahl von 30 Personen erreicht wird.  
   Weiters gilt deine Anmeldung ab diesem Datum als VERBINDLICH.
   Aus organisatorischen Gründen bitten wir um Verständnis 

ABFAHRT:

  • 10:00 Uhr - EISHALLE - Parkplatz Osttribüne
    10:20 Uhr - ENI Tankstelle St. Florian / Rastplatz St.Valentin

Weitere Einstiegsmöglichkeiten entlang der Strecke nach Absprache möglich!

PREISE:

  • € 55,- Mitglieder + Wings United 
  • € 60,- Nicht Fanclub Mitglieder 

Mindestteilnehmerzahl beträgt 30 Personen (max. 55 Personen)

Beachte bitte die Bestimmungen für Fanfahrten des Eishockeyfanclub Bully:Absolut

ANMELDUNG:

  • Online  unter  b:a On Tour -> Online Anmeldung
  • Telefonisch unter 0664/3865133 (Hr.Wolkerstorfer)
  • Bei Heimspielen im Fanclub Sektor D (Hr.Wolkerstorfer / Hr.Schlagnitweit)

Wir bitten euch aber aus Organisatorischen Gründen unsere Online Anmeldung zu nutzen.

Bully:Absolut On Tour - Einsteigen und Spaß haben

Bei einem leckeren Essen vom Steinplattengrill, fand am vergangenen Freitag, dem 19.9.2014 die Generalversammlung des Eishockey Fanclub Bully:Absolut statt!

Nach Berichten unseres Obmanns, des Kassiers sowie der Kassenprüfer galt es einen neuen Vorstand für Bully:Absolut zu wählen.

Liebe Bullys, werte Mitglieder unseres Fanclubs,

mit 4.April 2013 haben wir per Post wichtige Informationen, betreffend der Neuregelung des Mitgliedsbeitrages an euch versendet.

radltour marco ich

18.10.2012: Ein besonderer Tag wird der Freitag für zwei langjährige, treue Fans der LIWEST Black Wings. Sie lösen ihre Meisterwette aus dem Vorjahr ein und reisen zum Auswärtsspiel nach Salzburg mit dem Fahrrad an!

Marco Pilat und der Obmann des Fanclub BullyAbsolut, Daniel Wolkerstorfer, werden zum Auswärtsspiel am Freitag eine etwas längere Anfahrtszeit haben, als das üblich ist. Bereits um 6 Uhr Morgens geht es für die beiden in Richtung Mozartstadt. Der Grund: sie reisen mit dem Mountainbike an! Einen mächtigen Schreck bekamen die zwei Sportler, als sie die Auslosung für die neue Saison zu sehen bekamen. Es war nämlich eigentlich geplant, dass man zum ersten Auswärtsspiel der Saison mit dem Rad anreist. Nun, das wäre in Dornbirn gewesen. Das war ihnen dann doch zu weit und daher hat man sich ein etwas näheres Ziel gesucht, das sich auch zeitlich mit dem Beruf vereinbaren lässt.
















facebook

Termine

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
24
25
26
27
28
29

b:a - Newsletter


  • BULLY: NEWSLETTER


Empfange HTML?

Joomla Extensions powered by Joobi